Schweizermeisterschaft

Fabian Recher macht sich erneut zum Doppel-Schweizermeister

Nachdem überlegenen Sieg im Einzelzeitfahren am Donnerstag sichert sich Fabian Recher auch im Strassenrennen in Steinmaur den Meistertitel.

Auf einem anspruchsvollen Rundkurs hält sich Recher zu Beginn des Rennens im Feld auf. In der dritten Runde kann er sich absetzen und bestreitet fortan das einstündige Rennen solo an der Spitze. „Ich habe meinen Rhythmus bis ins Ziel fahren können und in der Steigung die nötige Kraft gehabt“, so der Schweizermeister.

Für Recher ist es die neuerliche Bestätigung, dass das gerade absolvierte Höhentrainingslager bereits angeschlagen hat und viel Selbstvertrauen für die kommenden Rennen. Nach etwas Erholung geht es Ende Juli weiter nach Kanada an den Weltcup in Quebec und an die WM in Baie-Comeau.

7/8/2022
by 
sportcom solutions GmbH